Wer wird den Impfstoff-Holocaust überleben?

Wer wird den Impfstoff-Holocaust überleben?

Impfstoff-HolocaustSteven Fishman – Wer wird den Impfstoff-Holocaust überleben?

Der Impfstoff-Holocaust – Innerhalb von 5 Jahren werden 80% oder mehr derjenigen, die geimpft wurden, entweder aus freien Stücken oder unter Zwang, im schlimmsten Fall tot sein, und im besten Fall werden sie durch Prionen, Spike-Proteine, Messenger-RNA, die in transhumanistische DNA umgewandelt wurde, tödlich verletzt sein; anaphylaktischer Schock, Lähmung der Lunge, tödliche Blutgerinnung und ein Cocktail aus abgetriebenem fötalem und tierischem Gewebe, der Viren enthält, die auch AIDS beinhalten. Gleicher Vorhang, nur mehr Schmerz.

Disclaimer- Natürlich hoffe ich, dass Steven Fishman falsch liegt. Aber ich poste dies, weil ich befürchte, dass er es nicht tut. Meine Philosophie ist, für das Beste zu beten, aber auf das Schlimmste vorbereitet zu sein.

In seinem Buch „The Origin of the Species“ von 1859 stellte Charles Darwin fest, dass nur die Stärksten überleben werden.

Aber in Zeiten unseres Impfstoff-Holocausts kommt die Stärke aus der Erforschung der Themen, dem gründlichen Informieren, dem Verfolgen echter Wissenschaft und dem Wissen, wie man einen Ansturm von Dämonen in der Regierung und in den Medien überwindet.

Politik hat mit diesem Thema nur noch wenig zu tun. Sowohl der 45. als auch der 46. Präsident befinden sich in einem Pissing Contest – um zu sehen, wer die meisten Lorbeeren für die „Operation Warp Death“ ernten wird. Nicht hilfreich.

Der Bürgerkrieg kommt!     Der große Neustart     Great Reset     Lockdown - Band 2

Sehen Sie der Realität ins Auge: Innerhalb von 5 Jahren werden 80% oder mehr derjenigen, die geimpft wurden, entweder aus freien Stücken oder unter Zwang, im schlimmsten Fall tot sein und im besten Fall tödliche Verletzungen durch Prionen, Spike-Proteine, Messenger-RNA, die in transhumanistische DNA umgewandelt wurde; anaphylaktischer Schock, Lungenlähmung, tödliche Blutgerinnung und ein Cocktail aus abgetriebenem fötalem und tierischem Gewebe, der Viren enthält, die auch AIDS beinhalten. Gleicher Vorhang, nur mehr Schmerz.

Aber ich rede nicht mit den „Geimpften“. Sie sind die „Walking Dead“. Es gibt keine Heilung für den „Impfstoff“, denn es ist kein „Impfstoff“, sondern eine experimentelle eugenische Entvölkerungs-Gentherapie von Bill Gates und Big Pharma, die unter dem Deckmantel einer „Emergency Use Authorization“ exportiert wird.

Es wurde raffiniert entworfen, um Menschen etwas „ansprechend“ zu machen, das sie töten wird. Und das Ende [für sie] ist sehr nahe. Die Lebensversicherungsgesellschaften sprechen bereits darüber, die Geimpften nicht zu bezahlen. Keine Entschädigung für Wahnsinn, Dummheit oder Leichtgläubigkeit!

Es sind wir, die Ungeimpften, die Schutz vor den „Walking Dead“ brauchen. Ich bin ein älterer Mann, der schöne Frauen bewundert. Aber wenn ein Victoria’s Secret Model oder ein James Bond Girl mir sagen würde, dass sie „geimpft“ ist, würde ich rennen wie der Teufel!

Die verfolgten „Ungeimpften“ wachen auf. Helden und Heldinnen wie Health Ranger Mike Adams, Dr. Christiane Northrup, Dr. Carrie Madej, Dr. Simone Gold, Henry Makow und andere sind Leuchttürme des Lichts und werden eines Tages in das Reich des „Impf-Holocaust-Heiligtums“ aufgenommen werden, weil sie das Leben von Menschen gerettet haben, die bereit sind, zuzuhören und der echten Wissenschaft zu folgen, nicht dem Wahnsinn von Dr. Phony Fauci und seiner Sippe von Massenmördern.

Warum schreibe ich diesen Artikel? Weil wir, die „Ungeimpften“, Schutz vor DENEN brauchen ‼! Und mit „DENEN“ meine ich all jene, die jetzt ihre Messenger-RNA-Ansteckung durch eine Form der Frequenzübertragbarkeit namens „Shedding“ verbreiten. Dr. Sherri Tenpenny hat zu diesem Thema unglaubliche Forschungen betrieben. „Ansteckend“ beschreibt nicht einmal ansatzweise, was es ist.

Tausende von Paaren sind auf dem Weg zur Scheidung wegen dieses Problems. Familien werden auseinandergerissen. Wir befinden uns in einem Bürgerkrieg des Geistes, den wir letztendlich gewinnen werden, weil wir nicht diejenigen sein werden, die alle tot enden, weil wir WISSEN, was um uns herum geschieht und sie nicht!

Ich hoffe, jemand entwirft ein T-Shirt, auf dem steht: „Wenn du geimpft wurdest, dann bleib verdammt nochmal weg von mir!“ Wir brauchen mindestens hundert Millionen davon im Moment ‼!

Für diejenigen, die geimpft worden sind, können wir nichts tun. Es gibt keine Heilung. Sie sind todkrank, und sie werden sterben. Die meisten wissen es noch nicht, aber es wird sie alle wie eine Tonne Ziegelsteine treffen.

 


Einen kleinen Moment Wir prüfen aktuelle Spezial-Kredit-Programme für Sie




Einen kleinen Moment Wir prüfen Ihre Daten



Einen kleinen Moment Formular wird geladen



Formular lädt nicht? Neu versuchen

Unsere Gesellschaft, wie wir sie kennen, wird zusammenbrechen. Unser Geldsystem, der „große Reset“, wie die Globalisten es nennen, wird in vollem Gange sein. Federal Reserve Notes sind sowieso wertlos, weil sie Schuldscheine sind, und man kann Schulden niemals mit Schulden zurückzahlen. Die Immobilienwerte werden einbrechen und in den größten Immobilien-Crash aller Zeiten stürzen, weil die Toten ihre Häuser nicht mehr verkaufen werden und die Nachfrage von ungeimpften Überlebenden auf null sinken wird!

Würden Sie schließlich ein Impftotenhaus kaufen? Also, was ist ein gutes Geschäft, in das man einsteigen kann? Ich schätze, das Bestattungsgeschäft: da gibt es eine Menge Nachfrage; aber stellen Sie sicher, dass Sie in Gold oder Silber bezahlt werden, nicht einmal in Scheidemünzen, weil das Bankensystem zusammenbrechen wird.

Warum ist das also „Darwinsche Natürliche Selektion“? Weil keiner von uns, den „Ungeimpften“, jemals in der Nähe der Toten und Sterbenden sein will.

Haben Sie sich jemals gefragt, warum die TV-Serie „The Walking Dead“ produziert wurde? Kreative Köpfe wollten die Idee einer Kastengesellschaft testen, aus der nur diejenigen Menschen als „Darwinian Survivors“ hervorgehen, die zurechnungsfähig, fähig oder urteilsfähig sind, die Wahrheit studieren und in der Lage sind, echte Daten auszuwerten, die in einem Sumpf aus Lügen, regierungsamtlichen Falschmeldungen und medialem Treibsand begraben sind. So kommt man dem Impfstoff-Holocaust näher.

Der einzige Weg, „die menschliche Rasse zu gewinnen“, ist, den „Impfstoff“ wie die Pest zu meiden [denn das ist es, was er ist]! Jeder, der jemals an einen „Impfstoff“ statt an eine höhere Macht geglaubt hat, hat es wahrscheinlich verdient, sein Gehirn, sein Herz und seine Lunge Bill Gates am Abgrund der Georgia Guidestones zu opfern, die er anbetet, indem er die menschliche Bevölkerung auf 500 Millionen oder weniger festlegt, weshalb er will, dass der Rest der 7 Milliarden stirbt!

Weg aus Deutschland – Weg aus Europa und dem Impfstoff-Holocaust entkommen – Wandern Sie aus nach Paraguay – Wir helfen dabei

Ich schreibe dies nicht, um Ihnen Angst zu machen [obwohl es zweifellos eine gute Sache ist, sich des bevorstehenden Terrors bewusst zu sein], sondern vielmehr, um Sie sicher und am Leben zu halten! Selbst wenn das bedeutet, niemals in ein Flugzeug zu steigen oder zu einer Sportveranstaltung oder in ein Geschäft am schwarzen Freitag zu gehen, halten Sie sich verdammt noch mal von geimpften Menschen fern – es sei denn, Sie sind ein Hellseher und können die Gesunden von den geimpften „Schafen“ unterscheiden.
Ich hasse es, herzlos zu klingen, aber lassen wir die natürliche Auslese ihren Lauf nehmen, und nach fünf Jahren, in denen man an jedem Block Scheiterhaufen sieht, haben wir Vernünftigen vielleicht eine Chance, die Erde zu erben.

Lesen Sie auch: Plan des Rockefellers-Institut für Corona – mehr Klarheit zum Impfstoff-Holocaust

Die gute Nachricht ist, dass die „Walking Dead“ irgendwann sterben wird. Tut mir leid, wenn es ein geliebter Mensch ist. Auch in der Fernsehserie gab es Trauer und Herzschmerz.

Und ich hoffe, dass wir, die Ungeimpften und „Niemals-geimpft-sein-Wollenden“ lange genug gedeihen und gedeihen, um zu sehen, dass wahre Gerechtigkeit herrscht, wo Bill Gates und Dr. Fauci und die Globalisten bei „[mRNA]“ Moderna, Pfizer, Johnson & Johnson und Nazi-Zeneca in einem Verfahren im Nürnberger Stil angeklagt und verurteilt werden und dann langsam in einen kochenden Bottich mit Schwefelsäure gesenkt werden, um den Tod von Milliarden von Menschen zu kompensieren. Und das wünsche ich ihnen freudig und ohne den geringsten Zorn, sage ich in subtilem Sarkasmus.

Klick-Tipp

Bleiben Sie sicher, gesund und weit weg von den Walking Dead, wie auch dem Impfstoff-Holocaust!

Erster Kommentar von David C

Ich kann Herrn Fishman nicht widersprechen, was seine Prognose der Zukunft der Menschheit angeht, während der Post-mRNA-Biowaffen- (nicht „Impfstoff“-) Injektionsperiode, in der wir uns befinden. Offensichtlich will die Kabale Satans (Jesuiten-Freimaurer-Juden-etc.), dass so viele Menschen wie möglich geimpft werden, mit so vielen Injektionen wie möglich. Mein Vater hatte zwei der Injektionen vor ein oder zwei Monaten und starb dann Wochen später, wobei er auch „positiv“ mit dem PCR-Test getestet wurde.

Die Mutter meiner Stiefmutter bekam auch zwei der mRNA-Injektionen, und auch sie wurde etwa zur gleichen Zeit wie mein Vater in die Notaufnahme des Krankenhauses gebracht, dann in die Covid-Station (positiv getestet mit Symptomen), wo sie starb. Meine Mutter ist alt (auch 94), und auch sie bekam die Injektionen, also hoffe ich, dass es sie nicht auf die gleiche Weise treffen wird, aber ich bin besorgt, dass das passieren wird. Die sogenannte „Spanische Grippe“ wurde wahrscheinlich durch die vielen Impfungen verursacht, die den Menschen am Ende des Ersten Weltkriegs aufgezwungen wurden, und war nicht ansteckend. Die Menschen während der Pandemie 1918-1920 waren auch gezwungen, Masken zu tragen, was wahrscheinlich ihre Gesundheit schwächte, so wie es jetzt die Masken tun.

Quelle: https://www.henrymakow.com/2021/05/steve-fishman-who-will-survive-vaccine.html

%d Bloggern gefällt das: