Wie lange haben die Geimpften zu leben?

Wie lange haben die Geimpften zu leben?

GeimpftenDr. Mylo Canderian ist der Meinung, dass 95% der Weltbevölkerung „nutzlose Esser“ sind, die so schnell wie möglich eingeschläfert werden müssen.

von Steven Fishman

 

Wie lange haben die Geimpften zu leben?

Die Antwort auf die Frage: drei bis zehn Jahre

Haftungsausschluss – Ich weiß nicht, ob dies wahr ist, aber Steven Fishman hat in der Vergangenheit glaubwürdige Insiderinformationen geliefert.

Mir wird oft die Frage gestellt: „Wenn ich den „Impfstoff“ genommen habe, wie lange werde ich leben?

Ich habe diese Frage an einen Freund von mir, Dr. Mylo Canderian, Ph.D. [geb. Milos Iskanderianos, Korfu, Griechenland, 1938], weitergeleitet, der 2015 das Patent für Graphenoxid zur Verwendung als hämatologische Biowaffe entwickelte.

Ganz offen gesagt ist Dr. Canderian das, was ich einen „völkermordenden Globalisten“ nennen würde, der dem selten diskutierten Grundsatz zehn der Georgia Guidestones folgt, der da lautet: „Sei kein Krebsgeschwür auf der Erde; lass Raum für die Natur.“

Dr. Canderian ist ein medizinischer Mitarbeiter der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und unterstützt Klaus Schwab und den „Great Reset“, die Einführung einer digitalen Weltwährung, die ein zweites Ziel der WHO für 2022 ist.

Wie mit Corona die Welt verändert wird     Falsche Pandemien - Wolfgang Wordarg     Die Corona Krise     Schreckgespenst Infektionen

Dr. Canderian ist der Meinung, dass 95% der Weltbevölkerung „nutzlose Esser“ sind, die so schnell wie möglich euthanasiert werden müssen.

„Schauen Sie sich die Innenstädte von Chicago, Baltimore oder Los Angeles an“, sagte er, „und Sie werden deutlich sehen, warum die nutzlosen Esser wie tollwütige Hunde eingeschläfert werden müssen“.

Er hat seine Verachtung für „ansteckende Pädagogen“ zum Ausdruck gebracht, die die Kritische Rassentheorie propagieren, und ist zuversichtlich, dass der „Impfstoff“ dem „menschlichen Krebsgeschwür auf der Erde“ ein Ende setzen wird.

Dr. Canderian ist ein glühender Verfechter der Pflicht und Schuldigkeit der Freimaurerei, die Welt von der „Plage der Menschheit“ zu befreien.

Doch auf persönlicher Ebene teilen er und ich eine Leidenschaft für dasselbe exotische Gericht, das im L’emince de Veau in Genf serviert wird: Kolibri-Cremesuppe, gefolgt von Elchzunge.

Wir sind beide Fans von Chefkoch Gaston Sere de Rivieres, der ein kulinarisches Genie ist.

Ich fragte Mylo: „Wie können die „Geimpften“ mit Sicherheit wissen, wie lange sie zu leben haben, wenn sie einmal geimpft wurden?“

Er präsentierte mir diese Information, die so genannte „End of Cycle Formula“.

Er erklärte, wie einfach sie zu berechnen ist.

„Die Macht der Einfachheit“, sagte er. „Es gibt einen maximalen Zyklus von zehn Jahren von der Injektion bis zum Ende des Zyklus“ [oder Tod], führte er weiter aus. „Und er ist extrem einfach zu bestimmen.“

Er sagte, dass jeder Hämatologe dies innerhalb von Sekunden unter dem Mikroskop und noch deutlicher unter dem Elektronenmikroskop sehen kann. „Der prozentuale Anteil des Blutes, der von oder mit Graphenoxid kontaminiert ist, ist die Reziprozität der End-of-Cycle-Berechnung“, verriet er.

DUMBs     Generation Maske     Corona Fehlalarm     Illuminatenblut

Mit anderen Worten, ein „Geimpfter“ [wie er jeden nennt, der mit der Biowaffe „Experimental Use Authorization Eugenics Depopulation Lethal Injection Bioweapon“ geimpft wurde], der 20% Graphene Oxide in seinem Blut hat, wird, abgesehen von anderen Eingangskriterien, 8 Jahre leben. [10 Jahre abzüglich 20%].

Jemand mit 70% Graphenoxid-Verschlechterung wird nicht länger als 3 Jahre leben. [10 Jahre abzüglich 70%].

Dr. Jane Ruby wurde kürzlich von Stew Peters in seinem Podcast interviewt und zeigte Beispiele dafür, wie das verschlechterte Blut aussieht, wenn es Graphenoxid ausgesetzt wird.

Graphenoxid, für diejenigen, die es nicht kennen, ist der Bestandteil von Messenger-RNA-Spike-Proteinen und Prionen, die mit Herz, Lunge, Gehirn und Blut um Sauerstoff kämpfen.

Graphenoxid ist ein Sauerstoffschwamm, der dem Körper den notwendigen Sauerstoff entzieht und viele Komplikationen verursacht, einschließlich, aber nicht beschränkt auf anaphylaktischen Schock, toxische Blutgerinnung, tödliche Lungenlähmung, mitochondrialen Krebs und endothelialen Krebs.“

Dr. Mylo Canderian vertritt den gleichen Standpunkt wie Klaus Schwab, Bill Gates und die Vorstandsvorsitzenden von Big Pharma: LASST SIE ALLE STERBEN!

Ich fragte Mylo, was die Wirkung der zweiten und dritten Spritzen und Booster bewirkt und wie sich dadurch die Tabelle am Ende des Zyklus verändert.

Mylo antwortete: „Das ist alles durch hämatologische Tests messbar. Je mehr Spritzen und Auffrischungsimpfungen die Schwachköpfe bekommen, desto schlechter sieht ihr Blut unter dem Mikroskop aus, und desto schneller werden sie zu Dünger.“

Schließlich fragte ich ihn, wie der Plan, so viele Milliarden Menschen zu töten, von einer solchen Gruppe von Eliten so geheim gehalten werden konnte.

Seine Antwort war: „Du weißt nicht viel über die Freimaurerei, nicht wahr, Steve?“ Und da haben Sie es.

Erster Kommentar von DM: „Dr. Mylo Canderian, Ph.D. [geb. Milos Iskanderianos, Korfu, Griechenland, 1938], der 2015 das Patent für Graphenoxid zur Verwendung als hämatologische Biowaffe entwickelte.“

Trotzdem könnten einige der im obigen Artikel genannten Fakten wahr sein. Man braucht weniger als 3 Minuten, um zu erkennen, dass es diesen Arzt nicht gibt. Die im Internet verfügbaren Patente, die Graphenoxid verwenden, wurden meist von koreanischen und chinesischen Forschern entwickelt. Hier ein Artikel in Alerta Digital mit Links zu mehreren Websites, auf denen diese Patente verzeichnet sind.

Außerdem ist es möglich, Graphenoxid-Nanopartikel aus dem menschlichen Körper zu entfernen, indem man den Glutathion-Spiegel durch die Einnahme von N-Acetylcystein und Zink-Präparaten erhöht. (Deshalb wollen sie uns so oft wie möglich impfen!)

Eine Gruppe für Menschen, die es in Betracht ziehen, nach Paraguay auszuwandern. Infos, Meinungen und Austausch für Neuauswanderer und in Paraguay lebende Menschen. Wir helfen bei der Einwanderung wie auch bei der Ausreise aus Deutschland bzw. Europa und auch bei der sicheren Einreise nach Paraguay. Flucht vor der Impfpflicht! Ein neues Leben beginnen.

 

Steven Fishman antwortet:
Soweit ich weiß, ist es nicht möglich, Graphene Oxide mit NAC oder Zink aus dem Blut zu entfernen, aber ich werde Dr. Jane Ruby fragen. Ich weiß nicht, wo die Patente von Mylo eingereicht wurden, aber er hat mir gesagt, dass die Weltgesundheitsorganisation sie hat. Ich werde das weiter recherchieren, aber ich kann Ihnen versichern, dass wir, als ich für Norah Cali bei der Progress for Peace Foundation arbeitete, immer wieder mit Mylo zu tun hatten. Wie ich bereits sagte, habe ich ihn in Davos, Schweiz, getroffen.

Selbst wenn es eine Art Halbwertszeit von Graphenoxid in der Blutbahn gäbe [was ich noch nicht als wahre Hypothese festgestellt habe], würde das immer noch nicht für ein Motiv sprechen („deshalb wollen sie uns so oft wie möglich impfen“), was einmal mehr die Absicht der völkermordenden Globalisten beweist, uns alle zu vernichten. Ihre völlige Verachtung für uns ist offensichtlich, egal wie viele „Varianten“ sie im Labor erschaffen oder wie viele „Booster“ sie einführen, um uns auszulöschen. Mylo ist 83 Jahre alt und lebt sehr komfortabel in (Namen des Ortes habe ich zum Schutz von Steven-hm entfernt) und findet meinen Versuch, alles aufzudecken, „lachhaft selbstzerstörerisch und erbärmlich“, aber er hat eine interessante Beobachtung gemacht: dass sowohl die Eliten [Freimaurer, Mitglieder des Council on Foreign Relations, Bildebergers und die britische Königsfamilie, etc. ] und die „scheinheiligen Antivaxxer“ [gemeint bin ich und unser kleiner Club von Demonstranten] eines gemeinsam haben: wir werden alle zusammen leben müssen, nachdem die nutzlosen Esser alle tot sind, falls und wenn wir überleben, was kommen wird…

Kolloidales Gold     MSM Kapseln     Vital Vitamin K2 + D3 Tropfen     OPC Dual Plus Kapseln     Herbdent Ayurvedische Zahncreme mit Xylitol und Calcium

(Um die Ereignisse zu verstehen, ist es am besten, die Menschheit als ein Krebsgeschwür zu betrachten).

Brabantian schreibt- Dr. Mylo Canderian hat ein professionelles Profil auf Linked In – https://www.linkedin.com/in/dr-mylo-canderian-phd-a61a49209

Ihr Leser war zu voreilig mit seinen Schlussfolgerungen, nachdem er eine Suchmaschine benutzt hatte, und das ist heutzutage ein Fehler … das Linked-In-Profil war die Nummer 1 bei DuckDuckGo, was sich oft lohnt zu überprüfen … es gibt vielleicht noch bessere Suchmaschinen, die jemand kennt

Falls jemand Zweifel hat, das Jacques Attali-Zitat in dem Meme scheint ziemlich authentisch zu sein, trotz einer angeblichen und irreführenden „Entlarvung“ auf dem betrügerischen Snopes … das französische Original wurde in einem gedruckten Buch aus den 1980ern veröffentlicht – 1. Auflage ‚Interviews mit Michael Salomon, Gesichter der Zukunft‘
‚Entretiens avec Michel Salomon, Les Visages de l’avenir‘ (Interviews mit Michel Salomon, Gesichter der Zukunft)
Obwohl das französische Original des Zitats in dem Meme aus späteren Ausgaben entfernt wurde, ist es jetzt auf der Website einer französischen Militärpolizei-Vereinigung veröffentlicht, die – angesichts der französischen Gesetze und der Macht von M. Attali in Frankreich – nicht riskieren würde, hier etwas zu fabrizieren

http://www.profession-gendarme.com/attali-prophete-ou-conspirateur/

eine englische Version hier
Globalistische Banker sagten Betrugsdemie und Völkermord an den Nutzlosen voraus“ von Michael O’Bernicia
https://www.thebernician.net/globalist-banker-predicted-scamdemic-genocide-of-the-useless/

Quelle: https://www.henrymakow.com/2021/07/how-long-do-vaccinated-have-to.html

%d Bloggern gefällt das: